Neuigkeit

Absage diverser Veranstaltungen der Gemeinde Neustetten


.... mit Ergänzungen/Änderungen bis zum 30. November 2020 verlängert.
 
Aufgrund der derzeitigen Entwicklung und der steigenden Infektionszahlen, muss davon ausgegangen werden, dass die Corona-VO auch über den Jahreswechsel hinaus Gültigkeit haben wird.
 
Unter Einhaltung der Vorgaben der Corona-VO (z.B. Abstands- und Hygieneregeln) sind einige Veranstaltungen, bei denen die Gemeinde Veranstalter oder Beteiligter ist, leider nicht möglich.
 
Folgende Veranstaltungen entfallen daher im Jahr 2020:
 
·         Laternelaufen am Samstag, 17.10.2020 (Kirbe)
 
·         Öffnung Heimatmuseum am Sonntag, 18.10.2020 (Kirbe)
 
·         Kriegsgräbersammlung durch die Freiwillige Feuerwehr Neustetten
 
·         Weihnachtsliedersingen unterm Christbaum am Donnerstag, 17.12.2020
 
 
Auch die Geburtstags- und Jubiläumsbesuche werden unter den gegebenen Umständen weiterhin nicht abgehalten. 
 
Wir hoffen, dass sich die Lage im Hinblick auf die Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Einschränkungen für uns alle im kommenden Jahr verbessern wird.
 
Bis dahin bleibt uns leider keine andere Möglichkeit, als dass wir uns an die aktuellen Verordnungen und Regeln halten und uns/unsere Mitmenschen durch Abstand bestmöglich schützen.
 
So schwer es uns auch fallen mag, aber nur so können wir bald wieder unser privates und öffentliches Leben so gestalten wie wir es gewohnt waren.
 
Deshalb: Nehmen Sie aufeinander Rücksicht und passen Sie auf sich auf.
 
Und vor allem: Bleiben Sie gesund!
 
Ihr
 
 
 
Gunter Schmid
Bürgermeister